Im Gespräch mit Gott…

sind wir auf ganz besondere Art am Montagabend. Hier treffen wir uns zum Gebetskreis. Wir beten aber auch an anderen Terminen.

Gebetskreis

Wir bitten und danken für persönliche Anliegen aus unserer Gemeinde, aber auch für Entwicklungen in Gesellschaft, Politik und Mission. Darin, für andere vor Gott einzutreten, sehen wir eine wichtige Aufgabe unserer Gemeinde.

Wer? Jeder, der gerne gemeinsam mit anderen Christen im Gebet für andere Menschen einsteht.
Wo? Gemeindehaus Sellnrod
Wann? Montags, 20 – 21 Uhr

Kontakt: Irmtraud Pfeil, 06400 / 7458

Gebet für den Gottesdienst

Jeden Sonntag treffen wir uns 20 Minuten vor dem Gottesdienst, um Gottes Reden zu erbitten.

Gebet für Mission (DFMGB-Gebetskreis)

Die Abkürzung DFMGB steht für „Deutscher Frauen Missions Gebetsbund“. (Infos im Internet)

Einmal im Monat beten wir für Missionarinnen in aller Welt. Dazu treffen wir uns in der Regel am 1. Montag im Monat in Sellnrod.

Wo? Gemeindehaus Sellnrod
Wann? Erster Montag im Monat, 14:30 Uhr

Kontakt: Mia Keilholz

„Das Erste und Wichtigste, wozu ich die Gemeinde auffordere, ist das Gebet. Es ist unsere Aufgabe, mit Bitten, Flehen und Danken für alle Menschen einzutreten.“ (1. Timotheus 2,1)