Ostergarten in Grünberg – Unsere Unterstützung ist gefragt

Im März und April findet der Ostergarten in der Grünberger Stadtkirche statt. Als Teil der Evangelischen Allianz in der Region können wir diese Ausstellung unterstützen und unsere Erfahrung einbringen.

Was ist der Ostergarten?

Mit eigenen Augen sehen, wie es damals zu Jesu Zeiten gewesen sein könnte. Staunend eintauchen in das Geschehen damals vor 2000 Jahren in Jerusalem.

Mit allen Sinnen dem nachspüren, was Jesus und seine Jünger von Palmsonntag bis Ostern durchlebt haben – und in alledem neu begreifen, was dies alles für mich selbst bedeutet.

Vom 19. März bis 3. April 2020 ist in den Gemeinderäumen der Evangelischen Stadtkirche eine Erlebnisausstellung. In elf Räumen mit Licht- und Klanginstallationen erleben die Besucher die Passions- und Ostergeschichte.

Eingeladen sind Schulklassen, Gruppen aus Vereinen und Gemeinden und Einzelpersonen.

Wie können wir mithelfen?

Damit der Ostergarten Wirklichkeit werden kann, ist tatkräftige Unterstützung gefragt für verschiedene, zeitlich begrenzte Aufgaben.

Auf- & Abbau, Licht & Technik, Gestaltung & Dekoration der Räume, Führungen, Cafébetrieb, Reinigung & Pflanzenpflege, Öffentlichkeitsarbeit, Anmeldungskoordination.

Die nächste Vorbereitungssitzung findet am Montag, 3. Februar um 19:30 Uhr in Grünberg statt.

Es wäre schön, wenn auch Mitarbeiter von uns dabei wären. Wer erinnert sich nicht an unsere guten Erfahrungen in den letzten Jahren?