Teenkreis Chrischona-Gemeinde Mücke Sellnrod

Teenkreis: Hinter den Kulissen

Werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen des Teenkreises der Chrischona-Gemeinde Bezirk Mücke. Joachim König hat dazu mit Kinder- und Jugendreferentin Tabea Keiner gesprochen.

Frage: Wer leitet den Teenkreis?

Unser Pastor Matthias Schmidt und ich leiten den Kreis. Meistens wechseln wir uns ab: einer bereitet den Abend inhaltlich vor, der andere übernimmt die Spiele.

Wie groß ist der Teenkreis?

Der Besuch schwankt zwischen vier und sieben Teenagern. Es ist noch Luft nach oben J.

Wie sieht ein typischer Abend aus?

Wir beginnen mit einer Austauschrunde. Anschließend ist das Programm unterschiedlich. Mal stehen Action, Spiel und Spaß im Mittelpunkt. Ein anderes Mal machen wir etwas Kreatives, zum Beispiel Kochen. An jedem Abend gibt es auch einen biblischen Input. Manchmal nur eine kurze Andacht, ein anderes Mal sprechen wir über tiefe Themen.

Was macht dir besonders viel Spaß?

Mir gefällt die Gemeinschaft, die Gespräche mit den Teens. Mir macht es Freude, Input in ihr Leben geben zu können.

Welchen Wunsch hast du für die Teenager?

Zuerst wünsche ich mir, dass sich jeder Einzelne willkommen fühlt. Die Gemeinschaft ist ein ganz wichtiger Aspekt in unserem Kreis. Gleichzeitig möchte ich, dass die jungen Leute Jesus besser kennenlernen und im Glauben wachsen.

Berichte mir von einer besonders coolen Aktion.

Da fallen mir gleich zwei Sachen ein. An einem Abend haben wir Hamburger gemacht und gemeinsam gegessen. Hmmm!

Tabea Keiner, Chrischona Mücke
Die Fragen beantwortete Jugendreferentin Tabea Keiner

Richtig cool war ein Abend im Winter. Es war bereits dunkel, als wir uns auf dem Sportplatz in US trafen. Matthias hatte eine ganze Box mit Knicklichtern dabei. Damit spielten wir im Dunkeln „Knicklicht-Games“. Zum Beispiel wickelten wir Lichter um einen Rugbyball oder warfen uns leuchtende Ringe zu.

Treffpunkt Teenkreis

Nähere Infos zum Teenkreis (wann, wo und Kontakt) finden Sie unter diesem Link.

0 Kommentare

Ein Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.